Stilkritik „Eieiei“: Ei love you

Zwei Eierlikörhersteller streiten vor Gericht, ob „Ei, Ei, Ei, Ei, Ei“ den Markenschutz von „Eieiei“ verletzt. Höchste Zeit, den Zweilaut „ei“ auf einigen Zeilen zu feiern.

Quelle: SZ.de

Frage/Kommentar zum Thema: