„Vor Mauern und hinter Gittern“: Kinderrechte werden an den Außengrenzen der Europäischen Union mit Füßen getreten / terre des hommes veröffentlicht Bericht über Pushbacks bei Kindern und Jugendlichen

terre des hommes Deutschland e. V. [Newsroom]
Osnabrück,/Berlin (ots) – Kinder und Jugendliche werden an den Außengrenzen der EU gewaltsam zurückgeschoben („Pushbacks“) und nach Ankunft in der EU inhaftiert – eine systematisch angewandte Praxis in mehreren Außengrenzstaaten der EU. … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: terre des hommes Deutschland e. V., übermittelt durch news aktuell

Zur Quelle wechseln

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13