Lebenshof statt Maststall: Die Glückshühner Didi und Kendra

Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt [Newsroom]

Berlin (ots) – Huhn Kendra im Schnee: Ein Bild, das nicht vorgesehen war. Eigentlich war die kleine Henne für den Schlachthof gedacht. Noch als Küken, im Alter von wenigen Wochen, hätte man sie getötet. Auch Didi, der große Hahn, sollte dieses … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt, übermittelt durch news aktuell

Zur Quelle wechseln

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13