Kaiserin Elisabeth: „Kein Mensch würde von Sisi reden, hätte es Romy Schneider nicht gegeben“

Warum fluten gerade wieder lauter Filme, Serien und Bücher über die österreichische Kaiserin den Markt? Die Kunsthistorikerin Katrin Unterreiner erklärt, warum der Mythos sich so hartnäckig hält – und was die größten Sisi-Irrtümer sind.

Quelle: SZ.de

Frage/Kommentar zum Thema:

[mwai_chat]