Hunderttausende Menschen fliehen vor schweren Kämpfen im sudanesischen Wad Madani / Die humanitäre Hilfe im Land ist bedroht und die sexuelle Gewalt gegen Frauen nimmt zu

Islamic Relief Deutschland e.V. [Newsroom]

Köln (ots) – Fünf Tage lang haben schwere Kämpfe Islamic Relief und viele andere Hilfsorganisationen gezwungen, die humanitäre Arbeit in der Stadt vorübergehend einzustellen und einige Mitarbeitende aus der Stadt zu evakuieren. Rund 300.000 … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Islamic Relief Deutschland e.V., übermittelt durch news aktuell

Zur Quelle wechseln

Eingebunden lt. EuGH – Beschluss vom 21.10.2014 – Az. C-348/13