Leben: Mit Mathematik zum Glück

Der Stochastik-Professor Christian Hesse erklärt, wie sich Glück berechnen und manchmal sogar durch mathematisches Wissen beeinflussen lässt – und warum Freitag, der 13., alles andere als ein Pechtag ist.

Quelle: SZ.de

Frage/Kommentar zum Thema:

[mwai_chat]