Prozess um Tod auf einer Schulfahrt: „Emily geht’s richtig scheiße“

Prozess um Tod auf einer Schulfahrt: „Emily geht’s richtig scheiße“
Eine 13-jährige Diabetikerin stirbt während einer Schulfahrt nach London. Viereinhalb Jahre später geht es vor Gericht um die Frage: Hätten die Lehrerinnen Emilys Tod verhindern können?
Quelle: SZ.de

Frage/Kommentar zum Thema:

[mwai_chat]