König Charles III. dankt für Mitgefühl – und besucht den Gottesdienst

Knapp eine Woche nach Bekanntgabe seiner Krebserkrankung durch den Buckingham Palace meldet sich König Charles III. persönlich zu Wort. Der Monarch bedankte sich für die Unterstützung. Wenig später zeigte er sich dann sogar in der Öffentlichkeit.
Zur Quelle wechseln

Frage/Kommentar zum Thema:

[mwai_chat]