Mehrere Tausend demonstrieren in Dresden gegen Aufmarsch von Rechtsextremen

Seit Jahren instrumentalisieren Rechtsextreme die alliierten Luftangriffe auf Dresden, um den Holocaust zu leugnen. An diesem Wochenende zogen 1000 von ihnen durch Dresden. Rund 5000 Teilnehmer kamen zu einer Gegenkundgebung.
Zur Quelle wechseln

Frage/Kommentar zum Thema:

[mwai_chat]