Haftbefehl gegen 15-jährigen Intensivtäter – „Zunächst einmal sind die Eltern verantwortlich“

Ein ukrainischer Basketball-Nachwuchsspieler ist in Oberhausen erstochen worden. Die Staatsanwaltschaft beantragt Haftbefehl gegen einen 15-jährigen Deutsch-Türken, offenbar ein jugendlicher Intensivtäter. Dazu bei WELT TV der Bundesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft Rainer Wendt.
Zur Quelle wechseln

Frage/Kommentar zum Thema:

[mwai_chat]